Wikipedia:Defekte Weblinks

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Abkürzung: WP:DW, WP:DWL

Defekte Weblinks, also externe Links („URL“), die nicht mehr erreichbar sind, sind ein großes Problem für die Wikipedia, da in vielen Artikeln externe Websites als Belege verwendet werden. Wenn du einen defekten Link entdeckst, solltest du diesen melden, oder, falls möglich, direkt reparieren.

Defekten externen Link melden

Zum Melden defekter externer Links gibt es mehrere Möglichkeiten. Du kannst auf der Artikeldiskussionsseite eine Nachricht hinterlassen oder (falls der Artikel nicht gesperrt ist) den defekten externen Link im Artikel markieren.

Meldung auf der Artikeldiskussionsseite

Diese muss keine bestimmte Form haben, sollte aber idealerweise nicht nur lauten „Der Einzelnachweis 4 ist nicht erreichbar“, sondern besser den kompletten externen Link enthalten, da sich die Nummerierung ändern kann und die Meldung dann nicht mehr nachvollziehbar ist.

Markierung im Artikel

Du kannst einen externen Link auch direkt im Artikel als nicht mehr erreichbar kennzeichnen. Dies geschieht üblicherweise durch direkte Verwendung der Vorlage:Toter Link. Sie wird folgendermaßen im Quelltext des Artikels hinzugefügt:

Der Quelltext des nicht mehr erreichbaren Links

[http://deadlink.example.org/toterlink.html Seitentitel des toten Links]

wird geändert zu

{{Toter Link | date= 2018-12-11 | url=http://deadlink.example.org/toterlink.html | text=Seitentitel des toten Links}}

was anschließend im Artikel zu folgendem Aussehen führt:@2Vorlage:Toter Link/deadlink.example.org(Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiven: Seitentitel des toten Links)

Ebenso kann man auch die Vorlage:Internetquelle benutzen, was sich insbesondere dann anbietet, wenn der funktionslos gewordene Link bereits durch diese Vorlage erzeugt worden war. Die Vorlage {{Internetquelle}} nutzt die Vorlage {{Toter Link}} als Untervorlage, wenn der Parameter |offline=ja oder |offline=1 bzw. noch besser |offline=JJJJ-MM-TT (Datum einsetzen) verwendet wird.

Damit erhält man aus dem defekten externen Link

[http://deadlink.example.org/toterlink.html Seitentitel des toten Links]

oder

{{Internetquelle | zugriff=2010-01-01 | url=http://deadlink.example.org/toterlink.html | titel= Seitentitel des toten Links}}

durch Änderung zu

{{Internetquelle | offline=ja | zugriff= 2018-12-11 | url=http://deadlink.example.org/toterlink.html | titel= Seitentitel des toten Links}}

dieses Aussehen im Artikel:

Seitentitel des toten Links. (Nicht mehr online verfügbar.) Ehemals im Original; abgerufen am 11. Dezember 2018.@2Vorlage:Toter Link/deadlink.example.org (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiven)

Diese auf den ersten Blick kompliziert erscheinenden Varianten haben für die Mitarbeiter der Qualitätssicherung deutliche Vorteile, weil solchermaßen gekennzeichnete tote Links automatisch auf Wartungslisten erscheinen und automatisiert gefunden werden können. Gleichzeitig werden die Artikel automatisch in die Wartungskategorie Wikipedia:Weblink offline‎ eingefügt. Der grüne Quelltext kann auch als Kopiervorlage verwendet werden.

Defekten externen Link aus dem Artikel entfernen?

Ist ein defekter Link nicht durch eine Ersatzadresse oder eine Archivversion ersetzbar, so darf er trotzdem nur dann komplett entfernt werden, wenn er lediglich als weiterführender „Weblink“ aufgeführt ist. Handelt es sich hingegen um eine Quelle für den Artikel im Allgemeinen oder einen Einzelnachweis (‚ref‘), so darf er keinesfalls entfernt werden, solange die Quelle nicht als ungültig oder falsch erkannt wurde oder der zu belegende Inhalt mit einem guten Grund entfernt wurde.

Hier kann zunächst geprüft werden, ob sich die Aussage durch andere Quellen (beispielsweise die weiterführenden Weblinks oder die ergänzende Literatur) ebenfalls belegen lässt. Ist dies nicht der Fall, wird der Link mit der Vorlage {{Toter Link}} im Artikelquelltext wie oben beschrieben markiert.

Im Artikel entfernte Links

Konnte ein lediglich unter Weblinks genutzter defekter Link nicht ersetzt werden und wurde er deshalb aus dem Artikel entfernt, so gilt es als sinnvoll, diesen Link auf der Diskussionsseite zu erhalten, damit andere Benutzer vielleicht noch einen Ersatz finden können. Damit er bei der automatischen Weblinksuche nicht mehr gefunden wird, sollte er in <nowiki>…</nowiki>-Tags eingeschlossen werden:

Beispielsweise:

== Entfernter Link ==

*<nowiki>http://deadlink.example.org/toterlink.html</nowiki>

: Begründung --~~~~

Durch Bots gemeldete externe Links

Es gibt Bots, welche die Erreichbarkeit von Webseiten automatisiert überprüfen. Dies kann alle Links innerhalb eines Artikels betreffen oder sich nur auf bestimmte umgestellte Domains beschränken. Sie hinterlassen in unregelmäßigen Abständen Nachrichten auf den jeweiligen Artikeldiskussionsseiten. Seit einigen Jahren kommen dabei spezielle Vorlagen zur Verwendung, die Erläuterungen und Hilfestellungen geben.

Reparieren defekter Links

Beim Reparieren defekter externer Links ist es sinnvoll, gleichzeitig die Formatierung des externen Links zu optimieren und ggf. Informationen zum Link zu ergänzen: Sind Autoren/Herausgeber und der Seitentitel korrekt und vollständig wiedergegeben, ist ein Abrufdatum genannt? Mit Hilfe dieser Angaben lässt sich auch zukünftig leichter Ersatz für einen defekten externen Link finden.

Prüfung

Bei allen bereits früher als defekt gemeldeten externen Links solltest du immer zunächst prüfen, ob der Link tatsächlich noch defekt ist, also die Zielseite noch immer nicht erreichbar ist. Ist sie wieder erreichbar, soll

  • im Artikel die Vorlage:Toter Link (falls vorhanden) entfernt werden
  • auf der Diskussionsseite eine vorhandene Meldung kommentiert werden:
    • von Benutzern verfasste Meldungen bitte entsprechend beantworten
    • von einem Bot als defekt gemeldete, aber funktionierende Links: Rückmeldung über den in der Bot-Vorlage vorhandenen Berichts-Link, der dich auf die Seite Bot2015-Problem führt. Dieser Link kann auch für alle anderen Probleme mit den Bot-Meldungen genutzt werden.

Syntaxkorrektur

URL-Encoding
Zeichen wird ersetzt durch
Leerzeichen %20
[ %5B
] %5D
| %7C
{ %7B
} %7D

Ein Link kann defekt sein, weil er Syntaxfehler enthält. Häufig handelt es sich hierbei um Links mit öffnenden oder schließenden eckigen oder geschweiften Klammern ([] {}), Pipes (|) oder anderen Sonderzeichen innerhalb der URL. Diese können per URL-Encoding maskiert werden. Satzzeichen am Ende eines Links wie ., ? oder , machen ggf. die URL nicht erreichbar, diese sind dann zu entfernen.

Alternative Linkziele finden

Ist die Zielseite nicht mehr erreichbar, so suche nach Alternativen dafür und ersetze den Link. Idealerweise ist das ehemals verlinkte Dokument oder die Webseite unter einer anderen Adresse noch erreichbar, dann verwende diese neue Adresse und korrigiere so den Link.

Diskussionsseite prüfen

Wenn eine Webseite im Herbst 2015 nicht erreichbar gewesen war, hat vermutlich ein Bot Hinweise auf die Diskussionsseite geschrieben. Darunter sind möglicherweise auch Zusatzinfos, die dir vielleicht weiterhelfen können. Wenn es dir geglückt ist, einen Weblink zu reparieren, solltest du den dortigen Eintrag entfernen; siehe #Diskussionsseite aufräumen.

Archivversionen

Möglicherweise sind Archivversionen der Webseite als Beleg für die enzyklopädische Aussage geeignet. Soll eine vorhandene Archivversion als Ersatzlink genutzt werden, kann die Vorlage {{Webarchiv}} bzw. die Vorlagen {{Internetquelle|archiv-url=|archiv-datum=}} und {{Cite web|archiveurl=|archivedate=}} mit gesetzten Archivparametern eingesetzt werden.

Geduld wird manchmal belohnt, da eventuell die Seiten bei web.archive.org/web/ erst nach längerer Zeit freigeschaltet werden oder nur temporär nicht erreichbar sind. Wird weder im Liveweb noch auf web.archive.org/web/ Ersatz gefunden, sollte der Link mit der Vorlage {{Toter Link}} markiert werden, womit die URL automatisch der Wartungsseite WikiProjekt Weblinkwartung/Toter Link gemeldet wird.

Falls ein Bot einen Weblink als tot markiert und/oder einen Archivlink in einem Artikel ergänzt hat, prüfe bitte den Original- und den Archivlink, nimm ggf. notwendige Korrekturen vor und entferne anschließend den Bothinweis, indem du aus dem Parameter |archiv-bot=1 die 1 löscht. Wünschenswert ist außerdem, dass du den Inhalt der Zielseite auf Brauchbarkeit prüfst und nachprüfst, ob die Webseite oder der Inhalt unter einer anderen Adresse erreichbar ist.

  • Siehe auch: FAQ zum InternetArchiveBot mit den wichtigsten Informationen für die Abarbeitung der Weblinkbearbeitungen dieses Bots, Fehlermeldungen und Opt-out-Möglichkeiten.

Weitere Seiten mit gleichem Link reparieren

Mit Hilfe der Weblinksuche kannst du prüfen, ob die gleiche URL auch aus anderen Artikeln verlinkt wurde. Bitte korrigiere diese Seiten entsprechend, wenn du dich schon gerade in das Thema eingearbeitet hast. Vielleicht hat in dem anderen Artikel sogar schon jemand eine Lösung gefunden.

Diskussionsseite aufräumen

Wenn die problematische URL nicht mehr im Artikel vorkommt, solltest du – sofern dort vorhanden – die URL auch auf der Diskussionsseite deaktivieren. Innerhalb von Einträgen anderer Benutzer kann sie einfach von <nowiki>…</nowiki>-Tags eingeschlossen werden:

Der Link http://deadlink.example.org/toterlink.html ist defekt.

wird zu:

Der Link <nowiki>http://deadlink.example.org/toterlink.html</nowiki> ist defekt.

idealerweise ergänzt um einen Hinweis wie:

: Wurde von mir repariert. --~~~~

Wurde der defekte Link von einem Bot gemeldet, so soll er nach erfolgter Reparatur aus der Parameterliste der Vorlage entfernt werden: Dazu einfach die Zeile mit dem Link komplett löschen, die so entstehende Lücke in der Nummerierung ist bedeutungslos. (Mehr dazu unter Botmeldung#Diskussionsseite aufräumen.)

Ist der einzige/letzte gemeldete defekte Link repariert, kann der gesamte Abschnitt archiviert oder gemäß Wikipedia:Diskussionsseiten#Diskussionsseiten aufräumen entfernt werden. Falls er wichtige Beiträge enthält und deshalb archiviert werden soll, muss in die Vorlagenparameter |Archiv=1 eingefügt werden.

War der Abschnitt über die defekten Weblinks der einzige Inhalt einer Diskussionsseite, so soll diese (gemäß Meinungsbild) nach Stellen eines Schnelllöschantrags durch einen Administrator komplett gelöscht werden.

Diskussionen über nicht mehr erreichbare verlinkte Seiten

Es ist sinnvoll und erwünscht, für Diskussionen über defekte Links einen eigenen Abschnitt auf der Artikeldiskussionsseite zu eröffnen. Innerhalb der Botvorlage sind zwar (in gewissen Grenzen) Kommentierungen möglich, diese unterliegen jedoch technischen Einschränkungen (Details unter Botmeldung #Diskussionen über verlinkte Seiten.)

Link-Fixen für Fortgeschrittene

siehe auch: Wikipedia:WikiProjekt Weblinkwartung

Zielseite hat die Seitenstruktur geändert

Ist für dich erkennbar, dass eine häufig verwendete Zielseite eines Links ihre interne Struktur geändert hat und die dortigen Unterseiten bzw. Dokumente mit einem neuen geänderten Pfad erreichbar sind, kannst du unter WP:Bots/Anfragen eine Botanfrage stellen, damit diese Links alle automatisiert korrigiert werden.

Tools und Benutzerskripte

Einige Benutzer haben spezielle Skripte geschrieben oder verwenden spezielle Tools, die das Auffinden von defekten externen Links erleichtern und das Reparieren vereinfachen. Hier eine Auflistung:

Weitere Informationen