Ujiji

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Ujiji
Ujiji (Tansania)
Ujiji
Ujiji
Koordinaten 4° 55′ S, 29° 41′ OKoordinaten: 4° 55′ S, 29° 41′ O
Basisdaten
Staat Tansania

Region

Kigoma
Gedenkstätte am Treffpunkt von Livingstone und Stanley
Gedenkstätte am Treffpunkt von Livingstone und Stanley

Ujiji (Aussprache [ˈudʒidʒi]) ist die älteste Stadt im westlichen Tansania, 10 km südlich von Kigoma am Ostufer des Tanganjikasees gelegen. Traditionelle Einwohner waren die Wadschidschi. Islamische Kaufleute siedelten hier, da die Stadt einen bedeutenden Stützpunkt für Güter- und Sklavenhandel aus dem Kongo bildete. In der deutschen Kolonialzeit hieß der Ort Station Udschidschi und war mit der 6. Kompanie der Schutztruppe für Deutsch-Ostafrika belegt.

Militärstation Udschidschi. Postkarte von 1902

In Ujiji erreichten Burton und Speke als erste Europäer im Februar 1858 den Tanganjikasee. Stanley fand hier im November 1871 den tot geglaubten Livingstone, woran das Dr. Livingstone Memorial erinnert.

1878 gründete die London Missionary Society hier die erste Missionsstation am Tanganjikasee.

Weblinks

 Commons: Ujiji – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien