Diese Seite wurde als informative Liste oder Portal ausgezeichnet.

Portal:Astronomie

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Abkürzung: P:AST
Blue eye.svg Übersicht   Crystal package utilities.png Mitarbeit   Qsicon Exzellent.svg Exzellente Artikel   Qsicon lesenswert.svg Lesenswerte Artikel   Qsicon informativ.png Informative Listen
Wilhelm Herschels 40-Fuß-Spiegelteleskop
Krebsnebel
Portal Astronomie
Willkommen auf der zentralen Anlaufstelle zum Themenbereich der Astronomie in der Wikipedia!
Für Fragen und Anregungen steht die Diskussionsseite zur Verfügung. Möglichkeiten zum aktiven Mitwirken bietet die Seite Mitarbeit. Viel Spaß!
Nuvola apps knewsticker.png  Aktuelles
  • 20. Januar 2019: In der Nacht zum 21. Januar war eine totale Mondfinsternis zu sehen [1]
  • 17. Dezember 2018: Das Minor Planet Center vergibt eine provisorische Bezeichnung für das transneptunische Objekt 2018 VG18, das zu diesem Zeitpunkt am weitesten von der Sonne entfernte Objekt des Sonnensystems, das je beobachtet wurde. [2][3]
  • Am 16. Dezember 2018 kam der Komet 46P/Wirtanen der Erde besonders nahe und flog in 0,0781 AE (11.680.000 km; ca. 30fache Mondentfernung) an der Erde vorbei. Die Helligkeit erreichte etwa Magnitude 4.
  • 14. November 2018: Astronomen haben einen Planeten entdeckt, der Barnards Stern umkreist, der nur 6 Lichtjahre entfernt ist. Er soll die mindestens die 3,2-fache Masse der Erde aufweisen und seinen Mutterstern in etwa 233 Tagen umkreisen. [4]


Office-calendar-modified.svg  Artikel des Monats
Titelseite des Wiener Manuskriptes

Commentariolus (lateinisch für kleiner Kommentar) ist die Kurzbezeichnung eines erst 1877 wieder aufgefundenen Manuskriptes, dessen Text Nikolaus Kopernikus zugeschrieben wird. Es trägt den vollständigen Titel Nicolai Copernici de hypothesibus motuum coelestium a se constitutis commentariolus (etwa: Nikolaus Kopernikus’ kleiner Kommentar über die Hypothesen der Bewegungen der Himmelskörper, die von ihm selbst aufgestellt wurden). Die Existenz des Commentariolus war zuvor nur durch eine kurze Bemerkung des dänischen Astronomen Tycho Brahe in einem seiner Werke bekannt. Er entstand deutlich vor der Veröffentlichung von Kopernikus’ Hauptwerk De revolutionibus orbium coelestium. Kopernikus entwarf darin bereits sein heliozentrisches Weltbild, bei dem sich alle Planeten einschließlich der Erde um die Sonne bewegen, ohne es jedoch mathematisch zu fundieren.


KStars icon oxygen hicolor.svg  Ereignisse
3./4. Jan., Maximum der Quadrantiden
6. Jan., 02:28 MEZ: Neumond
14. Jan., 07:46 MEZ: Mond im ersten Viertel
21. Jan., 06:16 MEZ: Vollmond und totale Mondfinsternis
27. Jan., 22:10 MEZ: Mond im letzten Viertel


Gnome-dev-camera.svg  Exzellentes Bild
Marsvulkan Olympus Mons


Torchlight viewmag plus.png  Neue Artikel

Allgemeines:

21.01. Mondfinsternis vom 21. Januar 201917.01. Abell Catalog of Planetary Nebulae16.01. Charles Henry Davis14.01. Atmosphärische Elektrizität12.01. Esprit Pezenas11.01. Liste von Sonnenuhren in Klagenfurt

Individuelle astronomische Objekte:

21.01. (471143) Dziewanna - IC 109 - IC 2205 - IC 2208 - IC 258 - IC 259 - IC 328 - IC 476 - IC 478 - IC 479 - IC 480 - IC 62 - Mondfinsternis vom 21. Januar 2019 - NGC 1076 - NGC 1081 - NGC 1083 - NGC 1089 - NGC 135520.01. IC 2509 - IC 2545 - IC 2603 - IC 2611 - IC 2618 - IC 2630 - IC 2641 - IC 2642 - IC 2643 - IC 2647 - IC 2660 - IC 3946 - IC 3947 - IC 3949 - IC 3957 - IC 3959 - IC 3960 - IC 3963 - IC 4040 - IC 4044 - IC 4045 - IC 4051 - NGC 2272 - PGC 4480919.01. BL Bootis - IC 474 - IC 481 - IC 482 - NGC 2480 - NGC 2481 - NGC 2486 - NGC 2487 - NGC 2491 - NGC 2498 - NGC 7778 - NGC 7780 - NGC 7781 - NGC 7782 - NGC 7785 - NGC 7794 - NGC 7796 - NGC 779818.01. IC 1730 - IC 1734 - IC 2027 - IC 2045 - IC 2046 - IC 2401 - IC 2402 - IC 2405 - IC 2409 - IC 2979 - IC 2999 - IC 4764 - IC 4765 - NGC 2667 - NGC 2668 - NGC 2677 - NGC 7820 - NGC 782117.01. IC 1923 - IC 301 - IC 302 - IC 340 - IC 345 - IC 4766 - IC 4767 - IC 4769 - IC 4770 - IC 4771 - IC 4777 - IC 4779 - IC 4781 - IC 4784 - IC 4787 - IC 4788 - IC 4789 - NGC 1268 - NGC 1285 - NGC 1286 - NGC 1289 - NGC 1421 - NGC 1468 - NGC 1470 - NGC 1486 - NGC 670616.01. IC 1500 - IC 1666 - IC 1668 - IC 1669 - IC 1673 - IC 1677 - IC 1952 - IC 409 - NGC 1812 - NGC 1819 - NGC 7696 - NGC 7699 - NGC 7700 - NGC 7701 - NGC 7704 - NGC 7705 - NGC 7706 - NGC 771015.01. 2MASS J15111466+0607431 - IC 1501 - IC 3153 - IC 3238 - IC 3244 - IC 3301 - IC 3344 - IC 3432 - IC 3442 - IC 781 - NGC 4266 - NGC 4282 - NGC 4287 - NGC 4468 - NGC 4474 - NGC 7721 - NGC 7724 - NGC 7728 - NGC 7729 - NGC 7775 - WISEP J141530.10+572426.114.01. 2MASS J13243559+6358284 - 2MASS J15160303+0259292 - IC 3199 - IC 3220 - IC 3236 - IC 3240 - IC 3255 - IC 782 - NGC 4259 - NGC 4268 - NGC 4270 - NGC 4273 - NGC 4277 - NGC 4320 - NGC 4326 - NGC 4333 - NGC 433913.01. IC 2412 - IC 2413 - IC 2415 - IC 2416 - IC 2417 - IC 1684 - IC 1685 - IC 1969 - IC 2381 - IC 2386 - IC 2396 - IC 2397 - IC 2425 - IC 2436 - IC 2440 - IC 783 - NGC 4312 - NGC 432812.01. IC 3261 - IC 3272 - IC 3284 - IC 3305 - IC 3311 - IC 3315 - IC 3331 - IC 3357 - IC 3366 - IC 3430 - IC 791 - IC 795 - NGC 4352 - NGC 4455 - NGC 4475 - NGC 448311.01. IC 332 - IC 4032 - NGC 1361 - NGC 1620 - NGC 1621 - NGC 1623 - NGC 1627 - NGC 1628 - NGC 1654 - NGC 1657 - NGC 1661 - NGC 1666 - NGC 168110.01. IC 212 - IC 213 - IC 217 - IC 2459 - IC 3940 - IC 784 - NGC 1001 - NGC 1006 - NGC 1011 - NGC 1013 - NGC 1017 - NGC 1428 - NGC 2823 - NGC 2830 - NGC 2831 - NGC 2832 - NGC 2833 - NGC 2836 - NGC 2844 - NGC 2852 - NGC 2853 - NGC 3112 - NGC 3118 - NGC 747009.01. IC 149 - NGC 7463 - NGC 7464 - NGC 7465 - NGC 7476 - PGC 21404008.01. IC 2978 - IC 3039 - IC 3448 - IC 3615 - IC 3993 - IC 4060 - IC 749 - IC 750 - IC 751 - IC 752 - IC 767 - IC 768 - IC 769 - NGC 3966 - NGC 3991 - NGC 3995



Neue Artikel der letzten 12, 24, 36 Stunden

 
Crystal Clear action find.png  Systematische Übersicht der Artikel
 Index 
 0 - 9   A   B   C   D   E   F 
 G   H   I   J   K   L   M   N 
 O   P   Q   R   S   T   U   V 
 W   X   Y   Z   Sonstiges 

Einen Einstieg in die Vielfalt der Artikel aus dem Bereich Astronomie bietet sowohl der alphabetische Index als auch die hierarchische Gliederung, deren oberste Ebene hier auszugsweise erläutert wird. Die vollständige Übersicht der hierarchischen Gliederung enthält auch Hinweise zur Kategorisierung neuer Artikel.

In der nachfolgenden Übersicht leiten die kursiven Links direkt zu Artikeln, die restlichen führen zu den jeweiligen Kategorien.

Kreuz des Südens
Milchstraßensystem
Quasar
Atomsymbol
Akkretionsscheibe
Stonehenge
Astronomen und Astronomie vergangener Zeiten, historische Sternwarten, Instrumente und Werke sowie überholte Theorien
Silhouette von Beobachtern
Astronomen, Astrophysiker, Berufstitel, Lehrstühle und deren Inhaber
Teleskop
Illustration zum 24-Stunden-Tag
Koordinatensysteme, Entfernungsmaße, Helligkeit, Zeit und Kalender
Titelseite von Carl Friedrich Gauss’ Theoria motus corporum coelestium
Listensymbol
Listen von Personen, astronomischen Objekten und speziellen Positionen
Wikimedia-logo.svg  Astronomie in der Wikimedia
 Commons: Astronomie – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
 Wikibooks: Regal Astronomie – Lern- und Lehrmaterialien
 Wikinews: Portal Astronomie – in den Nachrichten
 Wikiquote: Astronomie – Zitate
 Wikisource: Astronomie – Quellen und Volltexte
Nuvola apps bookcase 2.svg  Bücher
Wikipress-Band Sonnensystem
  • WikiPress Band 6: Das Sonnensystem
ISBN 3-86640-006-3
(Informationen und Download)
Einführung in die Astronomie aus den Wikibooks
  • Wikibooks: Einführung in die Astronomie
(Informationen und Download)
Portal.svg  Verwandte Portale
Portal Raumfahrt · Portal Mars · Portal Physik · Portal Mathematik
Was sind Portale? | weitere Portale unter Wikipedia nach Themen
Qualitätsprädikat: informative Portale alphabetisch und nach Themen
Diese Seite wurde am 4. März 2009 in dieser Version in die Auswahl der informativen Listen und Portale aufgenommen.