José Guilherme de Toledo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
José Guilherme de Toledo
Jose De Toledo

José Guilherme de Toledo (2016)

Spielerinformationen
Geburtstag 11. Januar 1994
Geburtsort São Paulo, Brasilien
Staatsbürgerschaft BrasilianerBrasilianer brasilianisch
Körpergröße 1,93 m
Spielposition Rückraum rechts
Wurfhand links
Vereinsinformationen
Verein Wisla Plock.png Wisła Płock
Trikotnummer 37
Vereine als Aktiver
  von – bis Verein
0000–2014 BrasilienBrasilien Handebol Itapema
2014–2015 SpanienSpanien BM Granollers
2015– PolenPolen Wisła Płock
Nationalmannschaft
Debüt am
            gegen
  Spiele (Tore)
BrasilienBrasilien Brasilien 82 (216)[1]

Stand: 26. Dezember 2018

José Guilherme de Toledo (* 11. Januar 1994 in São Paulo) ist ein brasilianischer Handballspieler.

Karriere

José Guilherme de Toledo begann das Handballspielen in Brasilien bei Handebol Itapema.[2] Im Sommer 2014 schloss sich der Rückraumspieler dem spanischen Erstligisten BM Granollers an.[3] In seiner ersten Saison bei BM Granollers erzielte er 56 Treffer in der Liga ASOBAL sowie 16 Treffer im EHF-Pokal. Nachdem Toledo in den ersten neun Saisonspielen der Spielzeit 2015/16 insgesamt 47 Tore warf, wechselte er im November 2015 zum polnischen Erstligisten Wisła Płock.[4] In der Spielzeit 2015/16 nahm er mit Plock an der EHF Champions League teil und erzielte 30 Treffer.

José Guilherme de Toledo lief anfangs für die brasilianische Junioren-Auswahl auf. Bei der U-19-Handball-Weltmeisterschaft 2013 erzielte Toledo 64 Treffer, womit er den zweiten Platz in der Torschützenliste belegte.[5] Mittlerweile gehört er dem Kader der brasilianischen Nationalmannschaft an. Mit Brasilien nahm er 2015 an der Weltmeisterschaft teil.[6] 2016 gewann er mit Brasilien die Panamerikameisterschaft.[7] Er gehörte bei den Olympischen Spielen 2016 dem brasilianischen Kader an.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. ihf.info: Brasil, abgerufen am 26. Dezember 2018.
  2. badboys-handball.com: Talent-Bühne: José Guilherme de Toledo, abgerufen am 14. August 2016.
  3. asobal.es: Jornada de fichajes y renovaciones para Fraikin BM. Granollers, abgerufen am 14. August 2016.
  4. sprwislaplock.pl: Jose Guilherme de Toledo nowym graczem Orlen Wisły., abgerufen am 18. April 2018.
  5. ihf.info: Score Standings, abgerufen am 14. August 2016.
  6. ihf.info: Cumulative Statistics, abgerufen am 14. August 2016.
  7. brasilhandebol.com.br: Brasil conquista o tricampeonato do Pan-Americano Masculino, abgerufen am 14. August 2016.