David Kersh

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

David Kersh (* 9. Dezember 1970 in Humble, Texas) ist ein US-amerikanischer Country-Sänger.

Kersh arbeitete zunächst in der texanischen Club-Szene, bevor er 1996 bei dem Nashviller Label Curb Records einen Vertrag erhielt. Im gleichen Jahr wurde die erste CD produziert: Goodnight Sweetheart. Der Titelsong schaffte es bis in die Country-Top-Ten.

Zusätzliche Popularität erhielt der Texaner 1997 durch einen Werbespot der Southwest Airlines, in dem er einen jungen Country-Sänger auf dem Weg nach Nashville darstellte. Ein Jahr später erschien seine zweite und vorerst letzte CD: If I Never Stop Loving You. Aufgrund zahlreicher Live-Auftritte kann Kersh auf eine verlässliche Fangemeinde bauen. Insgesamt brachte es Kersh in seiner kurzen Karriere auf drei Top-Ten-Hits, seine beiden Alben verkauften sich gut. 1999 musste Kersh seine Karriere aufgrund einer Stimmbanderkrankung vorübergehend unterbrechen. 2005 gab er bekannt seine Karriere als Country-Musiker aufzugeben, da er die geschäftliche Seite nicht mehr ertragen könne.[1]

Diskografie

Alben

  • 1996: Goodnight Sweetheart
  • 1998: If I Never Stop Loving You

Singles

Jahr Single Chart-Positionen Album
US Country US CAN Country
1996 Breaking Hearts and Taking Names 65 Goodnight Sweetheart
Goodnight Sweetheart 6 113 44
1997 Another You 3 14
Day In, Day Out 11 12
1998 If I Never Stop Loving You 3 67 10 If I Never Stop Loving You
Wonderful Tonight 29 45
Something to Think About 46 57

Quellen

  1. http://www.cmt.com/news/1519500/david-kersh-officially-quits-music-business/