Zur Beschreibungsseite auf Commons

Datei:Mitteilungen der Deutschen Dendrologischen Gesellschaft (1912) (14777251942).jpg

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Originaldatei(3.168 × 1.910 Pixel, Dateigröße: 1,26 MB, MIME-Typ: image/jpeg)

Commons-logo.svg Diese Datei und die Informationen unter dem roten Trennstrich werden aus dem zentralen Medienarchiv Wikimedia Commons eingebunden. Zur Beschreibungsseite auf Commons Zur Beschreibungsseite auf Commons

Beschreibung

Beschreibung
English:

Identifier: mitteilungenderd2123deut (find matches)
Title: Mitteilungen der Deutschen Dendrologischen Gesellschaft
Year: 1892 (1890s)
Authors: Deutsche Dendrologische Gesellschaft
Subjects: Deutsche Dendrologische Gesellschaft Trees Forests and forestry
Publisher: (Poppelsdorf-Bonn : L. Beissner
Contributing Library: The LuEsther T Mertz Library, the New York Botanical Garden
Digitizing Sponsor: The LuEsther T Mertz Library, the New York Botanical Garden

View Book Page: Book Viewer
About This Book: Catalog Entry
View All Images: All Images From Book
Click here to view book online to see this illustration in context in a browseable online version of this book.

Text Appearing Before Image:
litten zu haben,standen sie nach Eintritt der wärmeren Jahreszeit in voller Frische da. Die Vermehrung der bewährten Sorten wurde nun lebhaft betrieben, ich konntedaher im Jahre 1905 die ersten neuen Catawbiense - Hybriden mit Namen undFarbenbeschreibung zum Verkauf bringen. Wie viele hundert Fragen wurden da anmich gerichtet, weil bei Herausgabe meiner ersten Mitteilungen geschrieben stand,man soll winterharte Rhododendron nicht zudecken, sondern nur die Erdfläche etwasmit verrottetem Dünger, Laub oder Nadelstreu belegen, damit der Frost nicht direktauf den Wurzelballen wirken kann. Das Zudecken mit Matten, Stroh, Brettern oderReisig verunziert den Garten und es wird oft zu dicht gedeckt, so daß die Pflanzeneher ersticken als erfrieren. Nur solche Sorten, die den Winter ohne Decke gutüberstehen, soll man winterhart nennen. Die Rhododendron, die aus meiner Gärtnereistammen, sind absolut winterhart und dürfen nicht gedeckt werden. Nr. 2 2. Einiges über Rhododendionanzucht. 155
Text Appearing After Image:
d I c5 T. J. Rud. Seidel: Eniges über Rhododendronanzucht. IQIS- Es ist für manchen Rhododendronfreund oder den, der es werden will, vongroßer Wichtigkeit, bei Anschaffung erst die Herkunft zu ernoitteln. Ausländische,aus mildem Klima bezogene Pflanzen, die sich erst akklimatisieren müssen, wasmeist erst im hohen Alter eintritt, halten in unseren rauhen Lagen den Winterselten aus. Wie oft sind Anfragen gekommen, daß Rhododendron bezogen wurden,aber nur einmal wunderschön geblüht haben und dann ein kümmerliches Daseinfristeten. Bei näherem Befragen, auch oft bei persönlicher Betrachtung kam man zuder Überzeugung, daß es ausländische Pflanzen waren und Sorten, die man nurfürs Zimmer haben kann, aber nicht für den Garten anpflanzen darf. Nun weiter zur Kultur! Die Winter in Grüngräbchen haben manche Lehregebracht. Besonders die Frühjahrsnachtfröste traten hier stark auf. In den erstenJahren versuchte ich mit Torf zu räuchern. Dies gelang aber mit Erfolg nur dann,wenn

Note About Images

Please note that these images are extracted from scanned page images that may have been digitally enhanced for readability - coloration and appearance of these illustrations may not perfectly resemble the original work.
Datum
Quelle https://www.flickr.com/photos/internetarchivebookimages/14777251942/
Urheber Deutsche Dendrologische Gesellschaft
Genehmigung
(Weiternutzung dieser Datei)

At the time of upload, the image license was automatically confirmed using the Flickr API. For more information see Flickr API detail.

Volume 1912
Flickr tags
  • bookid:mitteilungenderd2123deut
  • bookyear:1892
  • bookdecade:1890
  • bookcentury:1800
  • bookauthor:Deutsche_Dendrologische_Gesellschaft
  • booksubject:Deutsche_Dendrologische_Gesellschaft
  • booksubject:Trees
  • booksubject:Forests_and_forestry
  • bookpublisher:_Poppelsdorf_Bonn___L__Beissner
  • bookcontributor:The_LuEsther_T_Mertz_Library__the_New_York_Botanical_Garden
  • booksponsor:The_LuEsther_T_Mertz_Library__the_New_York_Botanical_Garden
  • bookleafnumber:658
  • bookcollection:biodiversity
  • bookcollection:NY_Botanical_Garden
  • bookcollection:americana
  • BHL Collection
  • BHL Consortium
Flickr posted date

Lizenz

This image was taken from Flickr's The Commons. The uploading organization may have various reasons for determining that no known copyright restrictions exist, such as:
  1. The copyright is in the public domain because it has expired;
  2. The copyright was injected into the public domain for other reasons, such as failure to adhere to required formalities or conditions;
  3. The institution owns the copyright but is not interested in exercising control; or
  4. The institution has legal rights sufficient to authorize others to use the work without restrictions.

More information can be found at https://flickr.com/commons/usage/.


Please add additional copyright tags to this image if more specific information about copyright status can be determined. See Commons:Licensing for more information.
Checked copyright icon.svg Diese Bilddatei wurde ursprünglich auf Flickr durch Internet Archive Book Images in https://flickr.com/photos/126377022@N07/14777251942 hochgeladen. Sie wurde am durch den FlickreviewR-Bot geprüft und die Lizenzierung der Datei unter den Bedingungen von No known copyright restrictions wurde bestätigt.

Dateiversionen

Klicke auf einen Zeitpunkt, um diese Version zu laden.

Version vomVorschaubildMaßeBenutzerKommentar
aktuell21:48, 26. Sep. 2015Vorschaubild der Version vom 26. September 2015, 21:48 Uhr3.168 × 1.910 (1,26 MB)SteinsplitterBotBot: Image rotated by 90°
03:20, 8. Aug. 2015Vorschaubild der Version vom 8. August 2015, 03:20 Uhr1.910 × 3.168 (1,26 MB)== {{int:filedesc}} == {{subst:chc}} {{information |description={{en|1=<br> '''Identifier''': mitteilungenderd2123deut ([https://commons.wikimedia.org/w/index.php?title=Special%3ASearch&profile=default&fulltext=Search&search=insource%3A%2Fmitteilungend...

Die folgende Seite verwendet diese Datei: