29. November

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der 29. November ist der 333. Tag des gregorianischen Kalenders (der 334. in Schaltjahren), somit bleiben 32 Tage bis zum Jahresende.

Historische Jahrestage
Oktober · November · Dezember
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30

Ereignisse

Politik und Weltgeschehen

1226: Salbung Ludwigs IX.
Seoul: Ein Pavillon im Gyeongbokgung
1830: Aufstand in Warschau
1855: Kars
1947: UN-Teilungsplan

Wirtschaft

Wissenschaft und Technik

1877: Edisons Phonograph
1961: Start von Mercury-Atlas 5

Kultur

Religion

1223: Franz von Assisi vor Honorius III.
Jahr der Stille 2010 – das Logo

Katastrophen

Kleinere Unglücksfälle sind in den Unterartikeln von Katastrophe aufgeführt.

Sport

Einträge von Leichtathletik-Weltrekorden befinden sich unter der jeweiligen Disziplin unter Leichtathletik.

Geboren

Vor dem 19. Jahrhundert

19. Jahrhundert

20. Jahrhundert

1901–1925

1926–1950

Tom Witkowski
Petra Kelly (* 1947)

1951–1975

1976–2000

Anna Faris (* 1976)

Gestorben

Vor dem 20. Jahrhundert

Claudio Monteverdi (1567–1643)
Maria Theresia (1717–1780)

20. Jahrhundert

Francisco Pi i Margall (1824–1901)
Cary Grant (1904–1986)

21. Jahrhundert

Feier- und Gedenktage

  • Kirchliche Gedenktage
    • Saturninus von Toulouse, erster Bischof von Toulouse, eventuell Märtyrer (evangelisch, römisch-katholisch)
    • Noach, biblischer Retter der Menschen und Tiere, Weinbauer (evangelisch: LCMS)

Weitere Einträge enthält die Liste von Gedenk- und Aktionstagen.


 Commons: 29. November – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien