Steinreihe von Rossnakilla

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Steinreihe von Rossnakilla und der Menhir von Rossnakilla stehen im Townland Rossnakilla (irisch Ros na Coille) südlich von Macroom im County Cork in Irland.

Steinreihe

Die Steinreihe ist in nahezu perfektem Zustand und steht auf dem ebenen Kamm eines Hügels, mit Blick auf ein Tal des Flusses Lee. Die etwa 7,4 m lange Reihe besteht aus drei Steinen.

  • Der nordöstliche Stein ist 2,05 m hoch, 1,1 m breit und 0,35 m dick.
  • Der 1,85 m entfernte mittlere Stein ist 1,65 m hoch 1,1 m breit und 0,85 m dick.
  • Der 2,85 m entfernte südwestliche Stein ist der höchste. Er ist 2,1 m hoch, 1,5 m breit und 0,65 m dick. An seiner Basis befindet sich ein kleiner Quarzstein mit Ritzungen die Petroglyphen sein könnten.

Menhir

Der Menhir (englisch Standing stone) befindet sich etwa 40 m nordöstlich der Steinreihe. Er ist 1,7 Meter hoch, 1,5 Meter breit und 30 Zentimeter dick und neigt sich etwas nach Westen.

Siehe auch

Literatur

Weblinks

Koordinaten: 51° 50′ 26,6″ N, 8° 58′ 47,6″ W

BW