Mynachlog-ddu Stones

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Mynachlog-ddu Stones stehen westlich von Mynachlog-ddu in den Preseli Hills, bei Newport in Dyfed in Pembrokeshire in Wales. Die beiden Steine von Mynachlog-Ddu sind vom 150 Meter entfernten Blustone Monument aus sichtbar.

Das Steinpaar ist eine verkleinerte Version von Cwm Garw oder Cerrig Meibion – der Stones of Arthur’s Sons[1] bei Maenclochog. Einer ist etwa zwei Meter hoch und der andere 1,6 Meter hoch. Sie stehen etwa vierzehn Meter voneinander entfernt. Einer wird im Volksmund the Dreaming Stone (deutsch „der Träumende Stein“) genannt.

Die nahen Bluestonebrüche am Carn Menyn (Carn Meini) werden von einem Baum verdeckt.

Südlich liegt der bronzezeitliche Steinkreis von Gors Fawr.

Literatur

Einzelnachweise

  1. Die Geschichte der Eberjagd in Culhwch nennt nur einen Sohn von Arthur, Gwydre. In der walisische Tradition hat Arthur drei Söhne, Llachau und Amr vervollständigen das Trio.

Weblinks

Koordinaten: 51° 56′ 29,6″ N, 4° 42′ 56,6″ W

BW