27. Dezember

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der 27. Dezember ist der 361. Tag des gregorianischen Kalenders (der 362. in Schaltjahren), somit bleiben vier Tage bis zum Jahresende.

Historische Jahrestage
November · Dezember · Januar
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31

Ereignisse

Politik und Weltgeschehen

1587: Sigismund III. Wasa
1796: Flagge der Cispadanischen Republik
1949: Flagge Indonesiens

Wirtschaft

1886: Ausstellungshalle

Wissenschaft und Technik

1831: HMS Beagle (Mitte)
Charles Darwins Weltumsegelung 1831–1836

Kultur

1904: Plakat des Abbey für die Eröffnungsnacht

Religion

Katastrophen

  • 1975: In Chasnala im indischen Bundesstaat Jharkhand ereignet sich eine Explosion in einem Steinkohlenbergwerk, der ein Wassereinbruch folgt. 372 Bergleute verlieren ihr Leben bei einer der weltweit schwersten Minenkatastrophen.

Kleinere Unglücksfälle sind in den Unterartikeln von Katastrophe aufgeführt.

Sport

Einträge von Leichtathletik-Weltrekorden befinden sich unter der jeweiligen Disziplin unter Leichtathletik.

Geboren

Vor dem 19. Jahrhundert

Johann I. Albrecht (* 1459)
Johannes Kepler (* 1571)

19. Jahrhundert

1801–1850

Louis Pasteur (* 1822)

1851–1900

António Joaquim Granjo (* 1881)

20. Jahrhundert

1901–1925

Marlene Dietrich (* 1901)

1926–1950

Gérard Depardieu (* 1948)

1951–1975

Guido Westerwelle (* 1961)

1976–2000

Sabine Heinrich (* 1976)
Jimi Blue Ochsenknecht (* 1991)

Gestorben

Vor dem 20. Jahrhundert

Johann Gottfried Brügelmann († 1802)

20. Jahrhundert

Otto Nuschke († 1957)

21. Jahrhundert

Benazir Bhutto († 2007)

Feier- und Gedenktage

Weitere Einträge enthält die Liste von Gedenk- und Aktionstagen.


 Commons: 27. Dezember – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien