2000

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
2000
Wladimir Putin wird neuer russischer Präsident
Wladimir Putin wird neuer russischer Präsident
Niederländischer Pavillon auf der Expo 2000
Niederländischer Pavillon auf der Expo 2000 in Hannover
Öresundverbindung aus dem Weltall
Eröffnung der Öresundverbindung zwischen Kopenhagen und Malmö (Satellitenbild)
2000 in anderen Kalendern
Ab urbe condita 2753
Armenischer Kalender 1448–1449
Äthiopischer Kalender 1992–1993
Badi-Kalender 156–157
Bengalischer Kalender 1406–1407
Berber-Kalender 2950
Buddhistischer Kalender 2544
Burmesischer Kalender 1362
Byzantinischer Kalender 7508–7509
Chinesischer Kalender
 – Ära 4696–4697 oder
4636–4637
 – 60-Jahre-Zyklus

Erde-Hase (己卯, 16)–
Metall-Drache (庚辰, 17)

Französischer
Revolutionskalender
CCVIIICCIX
208–209
Hebräischer Kalender 5760–5761
Hindu-Kalender
 – Vikram Sambat 2056–2057
 – Shaka Samvat 1922–1923
Iranischer Kalender 1378–1379
Islamischer Kalender 1420–1421
Japanischer Kalender
 – Nengō (Ära): Heisei 12
 – Kōki 2660
Koptischer Kalender 1716–1717
Koreanischer Kalender
 – Dangun-Ära 4333
 – Juche-Ära 89
Minguo-Kalender 89
Olympiade der Neuzeit XXVII
Seleukidischer Kalender 2311–2312
Thai-Solar-Kalender 2543

Das Jahr 2000 markiert das letzte Jahr des 20. Jahrhunderts sowie das erste der 2000er-Jahre.

Jahreswidmungen

Artenschutz

Ereignisse

Politik und Weltgeschehen

Januar

Februar

März

April

Mai

Juni

Juli

August

September

Oktober

November

Bardenas Reales

Dezember

Wirtschaft

1000-Sucre-Münze Ecuadors
Rover Mini

Gesellschaft

Wissenschaft und Technik

Bergung der CSS Hunley
Acker-Schmalwand

Kultur

Musik

Siehe auch: Nummer-eins-Hits 2000 in Australien, Belgien, Dänemark, Deutschland, Finnland, Frankreich, Irland, Italien, Japan, Kanada, Neuseeland, den Niederlanden, Norwegen, Österreich, Polen, Schweden, der Schweiz, Spanien, Ungarn, den Vereinigten Staaten und im Vereinigten Königreich.

Religion

Stabkirche Heimaey

Sport

Einträge von Leichtathletik-Weltrekorden siehe unter der jeweiligen Disziplin unter Leichtathletik.

Katastrophen

Kleinere Unglücksfälle sind in den Unterartikeln von Katastrophe aufgeführt.

Geboren

Erstes Halbjahr

Yara Shahidi (2011)
Stavroula Tsolakidou (2016)

Zweites Halbjahr

Elena Wassen (2016)

Tag unbekannt

Gestorben

Dies ist eine Liste der bedeutendsten Persönlichkeiten, die 2000 verstorben sind. Für eine ausführlichere Liste siehe Nekrolog 2000.

Januar

Februar

Friedensreich Hundertwasser, 1998

März

April

Habib Bourguiba († 6. April)

Mai

Keizō Obuchi († 14. Mai)

Juni

Juli

August

Gustav Scholz

September

Oktober

November

Dezember

Tag unbekannt

Nobelpreise

Weblinks

 Commons: 2000 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien