2. September

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der 2. September ist der 245. Tag des gregorianischen Kalenders (der 246. in Schaltjahren), somit bleiben noch 120 Tage bis zum Jahresende.

Mit der offiziellen Kapitulation Japans endet am 2. September 1945 der Zweite Weltkrieg.

Historische Jahrestage
August · September · Oktober
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30

Ereignisse

Politik und Weltgeschehen

31 v. Chr.: Schlacht bei Actium
1715: Regent Philippe II. d’Orléans und Ludwig XV.
1870: Kapitulation Napoleons III.
1898: Mahdisten bei Omdurman
1945: Japan kapituliert auf der USS Missouri

Wirtschaft

Wissenschaft und Technik

Kultur

1873: Einweihung der Siegessäule

Katastrophen

1666: Der Große Brand von London

Kleinere Unglücksfälle sind in den Unterartikeln von Katastrophe aufgeführt.

Natur und Umwelt

Sport

Einträge von Leichtathletik-Weltrekorden befinden sich unter der jeweiligen Disziplin unter Leichtathletik.

Geboren

Vor dem 19. Jahrhundert

Georg Ludwig Hartig (* 1764)

19. Jahrhundert

Ernst Curtius (* 1814)
Wilhelm Ostwald (* 1853)
Frederick Soddy (* 1877)

20. Jahrhundert

1901–1925

Agnes-Marie Grisebach (* 1913)
Russ Conway (* 1925)

1926–1950

Hilla Becher (* 1934)
Angelika Volquartz (* 1946)

1951–1975

Mark Harmon (* 1951)
Keanu Reeves (* 1964)
Salma Hayek (* 1966)
Sami Salo (* 1974)

1976–2000

Javi Martínez (* 1988)

Gestorben

Vor dem 19. Jahrhundert

19. Jahrhundert

20. Jahrhundert

Pierre de Coubertin († 1937)
J. R. R. Tolkien († 1973)

21. Jahrhundert

Feier- und Gedenktage

  • Namenstage

Weitere Einträge enthält die Liste von Gedenk- und Aktionstagen.


 Commons: 2. September – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien