18. Oktober

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der 18. Oktober ist der 291. Tag des gregorianischen Kalenders (der 292. in Schaltjahren), somit verbleiben 74 Tage bis zum Jahresende.

Historische Jahrestage
September · Oktober · November
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31

Ereignisse

Politik und Weltgeschehen

1685: Bekanntmachung des Ediktes von Fontainebleau
1817: Zug der Studenten auf die Wartburg
1867: Department of Alaska

Wirtschaft

1975: Saint-Nazaire-Brücke

Wissenschaft und Technik

1502: Die Gründungsurkunde der Universität Wittenberg
1989: Galileo wird für den Start vorbereitet

Kultur

1851: Erstausgabe von Moby Dick

Religion

Katastrophen

Kleinere Unglücksfälle sind in den Unterartikeln von Katastrophe aufgeführt.

Sport

Einträge von Leichtathletik-Weltrekorden befinden sich unter der jeweiligen Disziplin unter Leichtathletik.

Geboren

Vor dem 19. Jahrhundert

Heinrich Schütz (* 1585)
Heinrich von Kleist (* 1777)

19. Jahrhundert

Friedrich III.

20. Jahrhundert

1901–1925

Félix Houphouët-Boigny (* 1905)

1926–1950

Chuck Berry (* 1926)

1951–1975

Michael Stich (* 1968)

1976–2000

Gestorben

Vor dem 19. Jahrhundert

19. Jahrhundert

20. Jahrhundert

Thomas Alva Edison († 1931)
Elizabeth Arden († 1966)

21. Jahrhundert

Feier- und Gedenktage

Weitere Einträge enthält die Liste von Gedenk- und Aktionstagen.


 Commons: 18. Oktober – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien